Willkommen bei AstraZeneca Schweiz,

einem der spannendsten biopharmazeutischen Unternehmen.

AstraZeneca – eines der spannendsten biopharmazeutischen Unternehmen der Welt

AstraZeneca ist ein global führendes, forschendes pharmazeutisches Unternehmen. Angetrieben von innovativer Wissenschaft und unserer Unternehmenskultur konzentrieren wir uns auf die Bereitstellung von lebensverändernden Medikamenten, die die Gesundheit von Patienten verbessern und einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten.
 

Wie AstraZeneca auf die COVID-19-Pandemie reagiert

AstraZeneca reagiert auf den Ausbruch von COVID-19 (neuartiges Coronavirus), im Einklang mit unseren Werten, der Wissenschaft zu folgen, die Patienten an die erste Stelle zu setzen und das Richtige zu tun.




AstraZeneca in der Schweiz

160 Mitarbeitende (Stand 2019)
> 50% unserer Führungspositionen sind mit Frauen besetzt
Hauptsitz des Europe & Canada Commercial Regional Team und
der Europe & International Oncology Teams
Seit 1976 in der Schweiz
Seit 1999 als AstraZeneca AG im Kanton Zug
Ausgezeichnet als “Great place to work”






AstraZeneca weltweit

70’600 Mitarbeitende (Stand 2019)
45% unserer Führungspositionen sind mit Frauen besetzt
6,1 Mrd. USD in F&E investiert (> 25% des Umsatzes)
3 Forschungs- und Entwicklungssstandorte in Cambridge
(Grossbritannien), Göteborg (Schweden) und
Gaithersburg (USA)
1913 Gründung der Astra AB in Schweden   
            




 





Unser Fokus

Wir konzentrieren uns auf die Suche nach Lösungen zur Vorbeugung, Behandlung und Heilung einiger der weltweit grössten Gesundheitsprobleme wie Krebs, Diabetes, Herz-, Nieren- und Atemwegserkrankungen. Wir streben danach, unsere Medikamente den Patienten, die sie benötigen, in einer Weise zur Verfügung zu stellen, die der Gesellschaft und dem Planeten den grösstmöglichen Nutzen bringt.

 



Wissenschaft in unserer DNA

Wir bei AstraZeneca stellen die Wissenschaft in den Mittelpunkt unseres Handelns. Unsere weltweiten Forschungsaktivitäten richten sich auf die Entdeckung und Entwicklung lebensverändernder Medikamente für Krankheiten mit bisher ungedecktem medizinischem Bedarf, von denen Millionen Menschen auf der ganzen Welt betroffen sind.



Woran wir arbeiten

Wir haben unser weltweites Arzneimittelportfolio angepasst und fokussieren uns auf die drei Therapiebereiche Onkologie; Herz-Kreislauf, Nieren und Stoffwechsel sowie Atemwegserkrankungen. In anderen Krankheitsbereichen haben wir den Wert unseres Portfolios durch Lizenzierung, Zusammenarbeit und Externalisierung maximiert.




Arbeiten bei AstraZeneca in der Schweiz

Hier in der Schweiz arbeiten 160 Mitarbeitende in lokalen und regionalen Funktionen an der Mission, Ideen in lebensverändernde Medikamente zu verwandeln. Unser Team ist neugierig auf die Wissenschaft und findet gemeinsam kreative Wege, um neue Herausforderungen anzugehen.

Im Jahr 2020 wurde AstraZeneca Schweiz von den Mitarbeitenden wiederum als hervorragender Arbeitsplatz bewertet und mit dem externen Label "Great place to work" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung bestätigt, dass die Mitarbeiter ihren Führungskräften vertrauen, stolz auf ihre Arbeit sind und gerne mit ihren Kollegen zusammenarbeiten.




Unser Nachhaltigkeitsanspruch

Für AstraZeneca bedeutet Nachhaltigkeit, Teil einer gesunden Gesellschaft und eines gesunden Planeten zu sein. Dafür setzen wir uns weltweit und in der Schweiz mit verschiedenen Initiativen und Projekten ein.



CH-2337; 03/2020