Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes

Konventionelle Denkweisen im Bereich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinsuffizienz und Diabetes durchbrechen.

Unser Fokus auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes

Unser Ziel ist, das Leben von Menschen zu retten, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinsuffizienz und Diabetes leiden, indem wir Lösungen vorantreiben, die konventionelle Denkweisen durchbrechen. Wir gehen die Risikofaktoren dieser verschiedenen Krankheitsbereiche gemeinsam an und betrachten die Patienten ganzheitlich und nicht nach Indikationsgebiet.

 



Unser Fokus auf ungedeckte medizinische Bedürfnisse


  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

    Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind verantwortlich für 30 % aller Todesfälle weltweit sowie mehr als die Hälfte aller Todesfälle in Europa. Wir wollen Millionen von Menschenleben schützen, indem wir kardiovaskuläre Risikofaktoren eliminieren und das Voranschreiten der Erkrankungen stoppen.


  • Akutes Koronarsyndrom

    Herzinfarkt und instabile Angina pectoris, sind weltweit für fast die Hälfte aller Todesfälle in Verbindung mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen verantwortlich. Wir erforschen Behandlungsoptionen zur Reduktion von Herz-Kreislaufproblemen und Todesfällen bei Hochrisiko-Patienten, über das akute Koronarsyndrom hinaus.


  • Diabetes

    Weltweit leben über 425 Millionen Menschen mit Diabetes. Typ-2-Diabetes birgt ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Todesfälle. Wir setzen uns für eine effektive Behandlung von Diabetes ein, die auch das Risiko von kardiovaskulären Begleiterkrankungen adressiert.





CH-2305; 03/2020