Ethik und Transparenz

Unser Ansatz

Wir wollen nicht nur für unsere Medikamente geschätzt werden, sondern auch für unsere Arbeitsweise. Wir glauben, dass Integrität, Respekt und Transparenz die Grundlage einer gesunden Unternehmenskultur bilden. Wir bauen Vertrauen auf, indem wir ethische Geschäftspraktiken und einen fairen Umgang demonstrieren - bei allem, was wir innerhalb unseres Unternehmens, in unserer Wertschöpfungskette und in der Gesellschaft tun.

Unsere zentralen Unternehmenswerte, zu denen es gehört, die Patienten an die erste Stelle zu setzen und das Richtige zu tun, leiten unsere Entscheidungen und fördern eine gemeinsame AstraZeneca-Kultur. Diese Werte bilden die Grundlage all unserer Aktivitäten und dienen als Kompass für unsere Interaktionen. Unser Ansatz geht über Regeln und Richtlinien hinaus: Wir wollen unsere Mitarbeiter befähigen, ihr Urteilsvermögen zu nutzen, um das Richtige zu tun.
 

Unser Ansatz unterstützt die folgenden Ziele der nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs)



In der Schweiz halten wir uns streng an die ethischen Grundsätze des Pharmakodex von Scienceindustries. Zudem unterstützen wir seit dem 1. Tag aktiv die EFPIA-Transparenzinitiative.
 

Von AstraZeneca Schweiz unterstützte Patientenorganisationen
 

Offenlegung geldwerter Leistungen an Fachpersonen und Gesundheitsversorgungsorganisationen


General Data Protection Regulation


Erfahren Sie mehr über Nachhaltigkeit in unserem Sustainability Report.

CH-2338; 03/2020